35 Ergebnisse gefunden.

Jetzt darf auch der Nachwuchs erstmals in der neuen Saison ran. Am Auftakttag, Freitag, 18. September sind sowohl die Schüler- als auch die Jugendmannschaft am Start. Das wird wohl auch die gesamte Saison über so bleiben. Nach der Corona bedingt abgebrochenen Saison der Schülerrunde, ist es nur folgerichtig, auch in der anstehenden Runde die Infektionswahrscheinlichkeiten durch Fernwettkämpfe...
In etwas mehr als drei Wochen fallen die ersten Schüsse der neuen Wettkampfsaison 2020/2021. Unter dem Einfluss der anhaltenden Corona-Entwicklungen ist eine Aussage über den Verlauf nahezu unmöglich, ein erneuter Saisonabbruch oder eine generelle Umstellung auf Fernwettkämpfe kann jederzeit dazwischen kommen. Die Passmeldefrist ist mittlerweile verstrichen, so dass auch keine Neuzugänge mehr...
Ganz langsam schlägt das Schiff Saison 2019/2020" auf die Zielgerade und die vor)entscheidenden Wettkämpfe geben den Kurs für die verbleibenden Wettkämpfe vor. Leider verabschiedet sich ein Virnsberger Eisen nach dem anderen aus dem Meisterschaftsfeuer beziehunsweise kühlt merklich ab. Vielleicht kann das ein oder andere Eisen noch so lange geschmiedet werden, wie es heiß ist die fünf Euro...
Die Halbzeitbilanz der Virnsberger Mannschaften fällt mehr als zufriedenstellend aus. Zwei Mal steht der SV Virnsberg als Herbstmeister ganz oben, zwei Mal wiederum kann ein dritter Platz in Beschlag genommen werden. Großartig Zeit zum Ausruhen bleibt nicht, denn auch wenn Bergfest gerade war, muss die Rückrunde noch zum ersten Rückkampf im alten" Jahr 2019 angerissen werden. Der teilweise Kaltstart...
Der 3. RWK steht ganz im Zeichen der Virnsberger Kerwa. Keine Frage, dass dies auch Einfluss auf die Ansetzung der Wettkämpfe oder gar die Zusammensetzung der Teams hat. Insbesondere die Mannschaften, welche aktive Kerwabuam und Madli in ihren Reihen zählt, sind davon betroffen. Aber auch die Gastmannschaften sollen in die Stimmung der Virnsberger Kerwa kommen, weswegen gleich drei Heimkämpfe am...
Beim Schüler- und Jugendwanderpokalschießen des Schützengaus Ansbach am Samstag, 26. Oktober waren gleich sechs Virnsberger Nachwuchsschützen im Schützenhaus des SV Leibelbach vor Ort. Wie immer ist das Wanderpokalschießen eine Mischung aus Glück in Bezug auf die Teilerwertung, aber auch die Könner dürfen auf der Ringwertung ihre Künste präsentieren. Diese Mischung spricht auch die Virnsberger...
Für manche war es ein Wurf in das kalte Wasser, manche blühten direkt zu Saisonbeginn regelrecht auf. Der Einstieg in die neue Runde ist geschafft und nun kommt im zwei wöchigen Rhythmus das Kräftemessen zwischen den verschiedenen Team-Konstellationen. Klarer Fall, dass wir an dieser Stelle wieder auf ein paar Fakten hinweisen. Und naürlich gibt es abermals am kommenden Freitag einen Livestream,...
So schnell zieht ein halbes Jahr ins Land und das Ende der Saison 2018/2019 mag gefühlt erst gestern gewesen sein und schon geht die niegelnagelneue Saison 2019/2020 schon los. Die Frage, ob sich etwas dramatisch verändert hat, kann schnell mit einem Nein beantwortet werden, einzig die Gruppen- und Teamzusammensetzungen können Gegenstand der Berichterstattung sein. Unverändert bleibt auch der...
Die Fränkische Landeszeitung FLZ) veröffentlichte in ihrer Ausgabe am 18. April 2019 einen Bericht über das Sauschießen 2019.
Dass Schützen so aktiv bei der Holzarbeit sein können wussten die meisten der 16 Helfer im Vorfeld wahrscheinlich auch nicht. Als am 09. März die Motorsägen am Rotstaachla" dauerhaft aufheulten und zwei Spälter nonstop durcharbeiteten, mussten gleich drei Transfer-Bulldogs dafür sorgen, dass das Holz in Richtung schützeneigenem Holzplatz kam. Dort angekommen stapelten sich die 25 Ster auch...
Weitere 3 von 25 verbleibenden Einträgen laden
Tag-Suche zum Schlagwort "Timo Bradley"